Bierbrauen

Bier selber brauen mit dem richtigen Brauzubehör

Immer mehr Bierliebhaber wollen sich ihr Bier selbst brauen. Allerdings ist das Brauen ein recht komplexer Prozess. Es ist daher wichtig, die passenden Zutaten und Gerätschaften zu verwenden. In unserem umfangreichen Sortiment an hochwertigem Brauzubehör finden angehende Hobbybrauer alles, was sie für das Bierbrauen zuhause brauchen. Bei uns können Sie unter anderem Brauutensilien wie Malzmühlen, Maischekessel und Würzekühler sowie wichtige Grundzutaten wie Malze, Flocken und Bierhefe kaufen.

Die richtigen Zutaten für das Bierbrauen zuhause

Abgesehen von Hopfen zählt auch Malz zu den Grundzutaten eines jeden Bieres. Bei Malz handelt es sich um gekeimtes und getrocknetes Getreide. Während des Keimens wird ein Teil der im Getreide enthaltenen Stärke in Zucker umgewandelt. Der Zucker wird beim Bierbrauen für die Gärung benötigt. In unserem Shop finden Sie unter anderem Brühmalze, Weizenmalze und Gerstenmalze. Sie können bei uns für Ihr Bier Malze und Flocken kaufen und sich dank unseres umfangreichen Sortiments am Brauen von ganz unterschiedlichen hellen oder dunklen Bieren versuchen. Darüber hinaus ist bei uns selbstverständlich auch die für die Gärung beim Bierbrauen so wichtige Hefe erhältlich. Bestellen Sie die Trockenhefe SAFALE mit mittlerem Endvergärungsgrad sowie niedriger bis mittlerer Sedimentation. Mit dieser hochwertigen Hefe brauen Sie Bier auch zuhause in hervorragender Qualität und mit einem harmonischen Geschmack.

Braukessel und weiteres Zubehör fürs Bierbrauen

Selbstverständlich kommen Sie mit den Zutaten alleine beim Bierbrauen zuhause nicht weit. Darüber hinaus benötigen Sie selbstverständlich auch die passenden Gerätschaften. Besonders wichtig ist dabei vor allem ein Braukessel. Mit unseren Maischekesseln entscheiden Sie sich für hochwertige Kessel aus solidem Edelstahl. Wir führen Modelle mit einem Fassungsvermögen zwischen 20 und 200 Litern sowie mit und ohne Hahn. Unsere elektrischen Braukessel sind zudem mit einem integrierten Heizelement samt Thermostat ausgestattet. Sie können somit sämtliche Prozesse beim Bierbrauen zuhause vom Maischen über das Läutern bis hin zum Kochen in einem einzigen Braukessel durchführen. Für den Gärprozess brauchen Sie natürlich auch einen Gärspund. Dieser sorgt dafür, dass die Gase, die bei der Gärung entstehen, entweichen können, ohne dass dabei Luft in den Braukessel gelangt. In unserem Shop finden Sie daher auch Gärspunde in unterschiedlichen Größen sowie weiteres hochwertiges Brauzubehör, wie zum Beispiel Malzmühlen, mit denen Sie Ihr Malz ganz einfach selbst schroten können.

Bier selber brauen leicht gemacht

Jeder Deutsche trinkt durchschnittlich 102 Liter Bier im Jahr, was uns gemessen am Pro-Kopf-Verbrauch immerhin den dritten Platz weltweit nach Österreich und Tschechien einbringt. Vor diesem Hintergrund überrascht es nicht, dass sich immer mehr Bierliebhaber für das Bier brauen zuhause begeistern. Meist ist es nach den ersten Testläufen nur noch eine Frage der Zeit, bis sich daraus eine richtige Leidenschaft entwickelt und das selbst gebraute Bier immer häufiger den bekannten Sorten der großen Brauereien vorgezogen wird. Mit dem passenden Brauzubehör und hochwertigen Zutaten ist es im Grunde genommen sogar recht einfach, ein leckeres Bier in den eigenen vier Wänden zu brauen und damit zum Beispiel die Gäste bei der nächsten Gartenparty zu beeindrucken.

Bier mit einem Bierbrauset brauen

Anfänger sollten sich in Sachen Bierbrauen zunächst ein Bierbrauset zulegen. Denn ein solches Set beinhaltet bereits alle Komponenten, die für die ersten Versuche als Bierbrauer erforderlich sind. Sie können daher sofort anfangen und sich darin versuchen, Ihr erstes eigenen Bier zu brauen. Zunächst muss der Gärsud angesetzt werden, was auch Laien leicht gelingt. Danach müssen Sie Ihrem Bier eigentlich nur noch genug Zeit für die Gärung geben. Mit etwas Geduld können Sie dank Ihres Bierbrausets also schon bald Ihr erstes selbstgebrautes Bier genießen. Wir versprechen Ihnen, dass nicht nur Sie selbst, sondern auch Ihre Gäste bei der nächsten Feier beeindruckt sein werden. Wenn Sie eine preiswerte und unkomplizierte Möglichkeit für das Brauen von Bier suchen, liegen Sie mit den kompletten Bierbrausets aus unserem Shop in jedem Fall genau richtig.

Bierbrauen hat eine lange Tradition

Bierbrauen ist ein Handwerk mit langer Tradition. Das erste Bier wurde bereits vor etwa 6.000 Jahren im damaligen Mesopotamien gebraut. Während des Mittelalters waren dann später in erster Linie Mönche für das Brauen von Bier bekannt. Diese nutzten es, um die Entbehrungen in der Fastenzeit leichter zu überstehen. Die industrielle Revolution veränderte das Vorgehen auch beim Bierbrauen erheblich. Damals entdeckte Louis Pasteur in Frankreich, dass es zwei unterschiedliche Arten von Hefe gibt. Obergärige Hefe wird durch die bei der Gärung entstehende Kohlensäure an die Oberfläche gedrückt. Untergärige Hefe sinkt hingegen auf den Boden des Bieres. Um untergäriges Bier zu brauen, sind recht niedrige Temperaturen notwendig. Da man früher nicht über die technischen Möglichkeiten für die Kühlung verfügte, war diese Form des Brauens lange die Ausnahme. Untergäriges Bier wurde erst nach der Erfindung der Kältemaschine in größerem Umfang gebraut. Dennoch gibt es auch heute noch einige sehr bekannte obergärige Biere, wie zum Beispiel Berliner Weisse, Weizenbier und Kölsch.

Welche Zutaten braucht man beim Bierbrauen?

Um ein schmackhaftes Bier zu brauen, brauchen Sie nicht zwangsläufig die Ausstattung einer großen Brauerei. Mit dem entsprechenden Wissen und dem richtigen Brauzubehör gelingt Ihnen das Ganze ohne Probleme auch zuhause. Natürlich sind die Mengen, die Sie mit Ihrem Bierbrauset zuhause erzeugen können, deutlich geringer. Dem Biergenuss tut das jedoch keinen Abbruch und die Zutaten, die Sie zum Brauen brauchen, unterscheiden sich nicht von denen, die in einer Großbrauerei beim Bierbrauen nach dem Reinheitsgebot zum Einsatz kommen.

Gemäß Reinheitsgebot besteht ein Bier ausschließlich aus folgenden vier Zutaten:

  • Hopfen
  • Malz
  • Hefe
  • Wasser

Unterschiede beim Geschmack sowie das Brauen verschiedener Biersorten werden durch den Brauvorgang sowie Variationen bei der Menge und Art der Zutaten ermöglicht.

Bier brauen Anleitung

Wenn Sie Ihr Bier selber brauen wollen, brauchen Sie dazu die eben aufgeführten Zutaten und die für das Brauen notwendigen Utensilien, die Sie beispielsweise als praktisches Bierbrauset in unserem Shop kaufen können. Der eigentliche Brauvorgang gestaltet sich simpel und besteht aus gerade einmal fünf einzelnen Arbeitsschritten.

Bierbrauen Schritt 1: Maischen

Beim Maischen werden Malz und Wasser miteinander vermischt und dann erhitzt. Das sorgt dafür, dass der im Malz enthaltene Zucker herausgelöst wird. Dieser wird später für die Gärung benötigt und von der Hefe in Alkohol und Kohlensäure umgewandelt.

Bierbrauen Schritt 2: Läutern

Das Läutern dient dem Herauswaschen der verbliebenen Zuckerreste aus dem Malz sowie der Trennung von Flüssigkeit und Malz.

Bierbrauen Schritt 3: Hopfenkochen

Beim Hopfenkochen wird der Flüssigkeit Hopfen beigefügt. Die Aufgabe des Hopfens besteht darin, dem Bier Bitterstoffe sowie sein charakteristisches würziges Aroma zu verleihen.

Bierbrauen Schritt 4: Gärung

Bei der Gärung kommt dann schließlich die Hefe zum Einsatz. Sie wandelt den Zucker in der Flüssigkeit in Alkohol und Kohlensäure um und sorgt somit dafür, dass aus dem Gemisch tatsächlich Bier entsteht.

Bierbrauen Schritt 5: Flaschenreifung

Das durch die Gärung entstandene Jungbier kann schließlich in Flaschen abgefüllt werden. Die nun folgende Nachreifung dauert etwa zwei Wochen, nach deren Ablauf Sie sich Ihr selbst gebrautes Bier dann endlich schmecken lassen können.

Bierbrausets und Brauzubehör online kaufen

Wie Sie vermutlich festgestellt haben, ist es gar nicht so schwer, ein schmackhaftes Bier zuhause zu brauen. Das richtige Zubehör sowie die dafür notwendigen Zutaten finden Sie bei uns im Shop. Bestellen Sie sich zum Beispiel ein komplettes Bierbrauset oder stellen Sie sich Ihre Gerätschaften für das Homebrewing auf Wunsch auch selbst zusammen. Wir sind uns sicher, dass Sie von den Ergebnissen Ihrer Arbeit begeistert sein werden und sich schon bald auch an der einen oder anderen ausgefallenen Kreation versuchen und zum Beispiel ein besonders außergewöhnliches Craft Bier selber brauen werden.