ich-zapfe

Braukessel Braumeister PLUS 20 Liter


Artikelnummer 452880


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

<h2 class = "western" style = "font-variant: normal; Briefabstand: normal; font-style: normal; line-height: 100%"> <font color = "# 000000"> <font face = " Times New Roman, serif "> <font size =" 4 "style =" font-size: 14pt "> <b> Braukessel Braumeister PLUS <span lang =" en-US "> 2 </span> 0 liter </b> </font> </font> </font> </h2> <p style="margin-bottom: 0cm; line-height: 100%"> <font face = "Times New Roman, serif"> <font size = "3" style = "font-size: 12pt"> <span style = "font-variant: normal"> <font color = "# 666666"> <span style = "letter-Abstand: normal"> <span style = "font-style: normal"> <span style = "font- weight: normal "> Die Speidel Braumeister ist ein kompaktes, alles in einem, Kessel automatische Gebru00e4u aus Edelstahl. Brauen Sie Ihr eigenes Bier aus Malz mit dieser robusten und benutzerfreundlichen Brauanlage. Sie wollen ein qualitativ hochwertiges Bier brauen, haben aber nicht den Raum oder wollen Sie nicht die ganze Aufregung mit allen Schlu00e4uchen und Behu00e4ltern? Dan die Brauer ist die ideale Lu00f6sung! Maischprozess, sowie die Raffination und im gleichen Kessel getan Kochen. <br> Dieses neue Modell hat einen geschweiu00dfte Doppelmantel zur Ku00fchlung. Der werksgeschweiu00dfte Doppelmantel macht Zubehu00f6r u00fcberflu00fcssig und bietet Ihnen noch mehr Freiheit beim Bierbrauen bestehen. So Sie Erfolg haben mehr kompliziert Biere noch einfacher als zuvor. Um das Schmutzwasser ablassen <br> Wie am Boden des Gefu00e4u00dfes ein zusu00e4tzlicher Drain mit Hahn entfernt ist, was viel einfacher zu reinigen. Das Original, hat auch die Brauer PLUS eine sehr u00fcbersichtliche Bedieneinheit mit einemsizeren Bildschirm so das ganze Programm auf einem Blick sichtbar ist. Der Touchscreen mit beleuchteten Tasten sind die Braumeister ein modernes Aussehen. Programmierbar bis zu zehn Rezepte, darunter zwei vorprogrammierte Standardrezepte; ein Rezept kann bis zu fu00fcnf Ebenen und drei Hopfengaben nehmen enthu00e4lt (vor Ende der Garzeit). <br> Auch ohne Brau Erfahrung, ku00f6nnen Sie als Basis fu00fcr die Fermentation machen mit diesem Geru00e4t innerhalb von 5 Stunden, eine perfekte Wu00fcrze. Schlieu00dfen Sie einfach und brauen kann beginnen. Die verschiedenen Temperaturen werden von RIMS (Rezirkulation Maische Infusionssystem) eingestellt werden. .. Malzpakete </span> </span> </span> </ font; Der ganze Maischprozess kann mit den digitalen Bedien <br> Ideal &nbsp; fu00fcr das Brauen auf eigene Getreiden Rezept oder einem unseren Brewfermu00ae & programmiert wird > </span> </font> </font> </p> ;: <ul> <li> <p style= "margin-bottom Grenze 0.53cm: none; padding: 0cm; font-variant: normal; Briefabstand: normal; font-style: normal; font-weight: normal; Waisen: 2; Witwen: 2 "> <font color =" # 666666 "> <font face =" Times New Roman, serif "> <font size =" 3 "style =" font-size: 12pt "> Heizspirale: 2000 W </font> </font> </font> </p> </li> <li> <p style= "margin-bottom: 0.53cm; border: none; padding: 0cm; font-variant: normal ; Briefabstand: normal; font-style: normal; font-weight: normal; Waisen: 2; Witwen: 2 "> <font color =" # 666666 "> <font face =" Times New Roman, serif "> <font size = "3" style = "font-size: 12pt"> Pumpe: 9 W </font> </font> </font> </p> </li> <li> <p style= "margin unten: 0.53cm; border: none; padding: 0cm; font-variant: normal; Briefabstand: normal; font-style: normal; font-weight: normal; Waisen: 2; Witwen: 2 "> <font color = "# 666666 "> <font face =" Times New Roman, serif "> <font size =" 3 "style =" font-size: 12pt"> powe r Versorgung: 230 V </font> </font> </font> </p> </li> <li> <p style= "margin-bottom: 0.53cm; border: none; padding: 0 cm; font-variant: normal; letter-Abstand: normal; font-style: normal; font-weight: normal; Waisen: 2; Witwen: 2 "> <font color =" # 666666 "> <font face =" Times New Roman, serif "> <font size =" 3 "style =" font-size: 12pt "> Sicherung von mindestens 10 A </font> </font> </font> </p> </li> <li> <p style= "margin-bottom:. 0.53cm; border: none; padding: 0 cm; font-variant: normal; letter-Abstand: normal; font-style: normal; font-weight: normal; Waisen: 2; Witwen: 2 "> <font color =" # 666666 "> <font face =" Times New Roman, serif "> <font size =" 3 "style =" font-size:. 12pt "> Max Malzmenge 6 kg </font> </font> </font> </p> </li> <li> <p style= "margin-bottom: 0.53cm; border: none; padding: 0 cm; font-variant: normal; letter-Abstand: normal; font-style: normal; font-weight: normal; Waisen: 2; Witwen: 2 "> <font color =" # 666666 "> <font face =" Times New Roman, serif "> <font size =" 3 "style =" font-size: 12pt "> Kaltwasseranschlu00fcu00dfe hinten 2 x 1" mu00e4nnlich </font> </font> </font> </p> </li> <li> <p style= "margin-bottom: 0cm; border: none; padding: 0cm; font-variant: normal; Buchstaben- Abstand: normal; font-style: normal; font-weight: normal; Waisen: 2; Witwen: 2 "> <font color =" # 666666 "> <font face =" Times New Roman, serif "> <font size = "3" style = "font-size: 12pt"> Braumenge: 23 l Wu00fcrze (20 liter fertiges Bier) </font> </font> </font> </p> </li> </ul> <p style="Waisen: 2; Witwen: 2"> <font face = "Times New Roman, serif"> <font size = "3" style = "font-size: 12pt"> <span style = "font- Variante: normal "> <font color =" # 666666 "> <span style =" letter-Abstand: normal "> <span style =" font-style: normal "> <span style =" font-weight: normal "> Achtung: Wenn das Bru00fchgeru00e4t Master Verwendung PLUS mit dem optionalen kondensierten Malzrohr gibt es einen unzureichenden Kontakt zwischen Wu00fcrze und Ku00fchlmantel, was zu einer nicht ausreichenden Ku00fchlung. Wir empfehlen die Verwendung eines Wu00fcrzeku00fchler (Spiral- oder Plattenwu00e4rmetauscher), siehe Zubehu00f6r unten. </span> </span> </span> </font> </span> </font> </font> </p> <h2 style= "outline: none; margin: 36px 0px 37px; padding: 0px; border: 0px; font-weight: normal; font-family: DIN Next W02 Medium, Helvetica, Arial, sans-serif; font-size: 24px; line-height: 32px; font-variant-ligatur: normal; Waisen: 2; Witwen: 2; background-color: rgb (255, 255, 255); "> &nbsp; </h2>